SÜDAFRIKA

DAS ULTIMATIVE ABENTEUER AB 4500.-€

Inclusive Flug / Mietmotorrad /  Unterkunft

Pulsierende Städte, wilde Natur und endlose Weiten – in Südafrika jagt ein Highlight das nächste. Route 62! Garden Route! Winelands! Hier kann man das Motorrad einfach mal laufen lassen. Aber auch an Rasttagen kommt garantiert keine Langeweile auf. Eine Nacht in einer Safari Lodge, ein Game Drive durch den nahegelegenen Nationalpark oder ein Tag auf einem exklusiven Weingut. Es gibt nur wenige Orte, an denen sich echtes Abenteuer, Fahrspaß und Komfort so leicht verbinden lassen wie in Südafrika.

 

Tipp vom Capitano!
"Wer denkt, er hätte schon alles gesehen, ist hier genau richtig. Für Südafrika solltet ihr definitiv etwas mehr Zeit im Gepäck haben. 
In Afrika zählen nicht die vielen Kilometer pro Tag, sondern die vielen Eindrücke die man auf jedem Meter sammeln darf!"


Tour-Beispiel Südafrika     Beste Reisezeit im Frühling  Oktober und November / im Sommer ab Mitte Januar bis Ende April

Tag 1

Flug nach Kapstadt (Nachtflug)

 

Tag 2/3

Ankunft am 2. Tag vormittags - Abholung von mir Persönlich vom Flughafen zum Hotel . Am Tag Sonnen wir uns an der Clifton Beach und Speisen dort in kleinen Internationalen Restaurants . Am Abend Präsentiere ich euch die schönsten ecken von Kapstadt .

 

Tag 4

Heute gehts los auf unsere erste Tour ans Kap der guten Hoffnung und nach Boulders wo die Pinguine am Strand leben 

 „wunderschöne Strecke "

 

Tag 5

Wir fahren entlang der wunderschönen Küstenstrasse  ( Gardenroute ) mit Abstecher über den landschaftlich und kurvenreichen unschlagbaren  Franschoek pass nach Hermanus .Dort halten wir Ausschau nach Walen und übernachten.

 

Tag 6

Los gehts von Hermanus über’n Shaws pass zum Südlichsten Punkt Afrikas  „Struisbaai "  nach Swellendam

 

Tag 7

Von Swellendam fahren wir weiter über Barydate / Wapadsklopf / Riversdale / Johnsohnspost  /nach Moselsbay 

 

Tag 8

Nach einem Austernfrühstück gehts von Moselbay über George / Barrington / Knysna zur Elefantenfarm 

 

Tag 9

Nach dem Frühstück gehts über den Montegu pass durch Outshorn zum Swartberg pass und übernachten auf der Grootkrall Farm 

 

Tag 10

Auf der Route 62 „bekannt in Afrika wie die Route 66 in Amerika nach Montegu .

 

Tag 11

Die Berg und Talfahrt nach Malmesbury über Hottentotskloof  und Cheres zu den großen weingebieten .

 

Tag 12

Weiter über die R 303 durch Cidrudal / Elandsbay nach Baywatch wo wir direkt am Strand übernachten . 

 

 

Tag 13 

Fahren wir durch Churzhafen nach Yzerfontein zu einem wunderschönen Strand . Danach noch zum Blubergstrand wo wir die Kitesurfer zu Hause sind  

 

 

Tag 14 

Heute erobern wir Kapstadt mit dem Hopp on / Hopp off Bus - wir gehen auf den wunderschönen Tafelberg und lassen den Tag an der Waterfront mit einem Sundowner Segeln ausklingen.

 

Tag 15

Heimflug oder ihr bleibt einfach noch länger ? „ selbstverständlich bringe ich euch zurück zum Flughafen


Lage

Klima

Beste Zeit: Oktober, November , Januar , Februar , März

Mittleres Temperaturmaximum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
 29.4 28.8 27.5 24.5 21.8 19.2 19.3 20.9 23.7 25.4 27 28.6

Mittleres Temperaturminimum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
16.8 17.1 15.6 12.1 8.2 5.2 4.9 6.6 9.8 12.4 14.6 16.2

Tage mit Niederschlag > 1 mm (Tage)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
6 6 6 5 3 3 3 3 3 5 6 6

Mittlere Tagessumme Sonne (h)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
9.3 8.9 8.4 8.2 8.3 8 8.3 8.6 8.7 8.8 9.2 9.6

Datenbasis: Deutscher Wetterdienst; Stand: 1.2018

100% individuell
 Eigenes Motorrad oder Leihmotorrad
Reisedauer
Unterbringung
Distanz
Rasttage
Streckenführung
Sonderziele
Special Events
Gemeinsam planen & erleben!

Interessiert?

Fülle jetzt das Kontaktformular aus und ich schicke dir eine erste Hochrechnung der Kosten für deine Motorradreise per E-Mail zu. Kostenlos und unverbindlich.